XY-Retro: Der Tote im U-Bahn-Schacht


Auf einer Baustelle der Stuttgarter U-Bahn wird am 26. Januar die Leiche eines 21 Jahre alten Kleinkriminellen gefunden. Neben dem Toten liegen ein synthetischer Rubin und ein geheimnisvolles Foto, das fünf Männer auf eine Beerdigung zeigt. Ist auch der Täter auf dem Foto zu sehen? Drei Jahre bleibt der Fall ungeklärt - bis sich "Aktenzeichen XY" einschaltet.


"hallo deutschland" vom 5. Mai 2021

https://www.zdf.de/nachrichten/hallo-deutschland/mord-u-bahn-100.html