top of page

XY-Retro: Der ungesühnte Mord an Anja Aichele

Im Frühjahr 1987 wird die 17 Jahre alte Anja Aichele auf ihrem Heimweg zur Siedlung Muckensturm in Stuttgart-Bad Cannstatt brutal aus dem Leben gerissen. Im Januar 1988 greift "Aktenzeichen XY ... ungelöst" den Fall auf, doch er bleibt bis heute unaufgeklärt. Noch immer wartet die Familie von Anja Aichele auf Antworten, die vermutlich nur der oder die Täter selbst geben können.

"hallo deutschland" vom 12. September 2023


ZDFmediathek (ab 26:40):


YouTube:


Комментарии


bottom of page